Aktuelles

Neuer Vereinsvorstand 2017

Führungswechsel

DJK Hiltrop-Bergen: Ulrich Haarmann neuer Vorsitzender

Auf der Jahreshauptversammlung der djk Hiltrop-Bergen berichtet die Geschäftsführerin Sigrid Leppak über die Ereignisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2016.

Die 1. Vorsitzende, Tanja Simon, hatte im Januar 2017 ihr Amt niedergelegt. Der Vorstand dankte ihr für die geleistete Arbeit.

Anschließend wurde der neue Vorstand gewählt, der sich wie folgt zusammen setzt:

Ulrich Haarmann (1. Vorsitzender), Katja Schellmann (stellvertretende Vorsitzende), Sigrid Leppak (Geschäftsführerin), Sybille Bauert (Kassiererin) und Andreas Schellmann (Jugendwart).

Als Beirat wurden wiedergewählt:

Dagmar Teske, Dieter Ullrich, Friedel Donschen und Jutta Hüls.

Den Abschluss der Versammlung bildete die Ehrung langjähriger Mitglieder.

Geehrt wurden für 10 Jahre Mitgliedschaft:

Martina Rysi, Sybille Bauert, Edeltraud Spielmann, Ursula Jutz, Elisabeth Borgmann, Heike und Udo Kleine-Wächter

Für 15 Jahre: Susana Ramos Garcia

Für 20 Jahre: Annette Lüer, Gisela Lange, Erika Schnittker

Für 30 Jahre: Marta Stier und für 40 Jahre: Doris Strathoff.

Vereinskaffeetrinken März 2017

Vereinskaffeetrinken vom 9.3.2017

Wieder haben sich Vereinsmitglieder zu einem gemeinsamen und geselligen Nachmittag zum Kaffee und Kuchen zusammen gefunden.

Neben dem wunderbaren und vielfältigen Angebot von Kuchen in allen Variationen haben sich die Vereinsfreunde wieder einmal austauschen können und viele lustige Gespräche geführt.


MITGLIEDERVESAMMLUNG

MONTAG, 25. APRIL 2016

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die diesjährige djk HB Jahres-Hauptversammlung findet statt:

am Montag, den 25. April 2016

um 19:00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus der Hiltroper Erlöserkirche

Die Leiter der Fachschaften sind dringend gehalten, die einzelnen Mitglieder unseres Vereins/ ihrer Fachschaft zur JHV einzuladen und Wichtigkeit zur Teilnahme deutlich zu machen, dass Informationen, Diskussion und Entscheidungen anstehen und die Ehrung der langjährigen Mitglieder erfolgt.



TAGESORDNUNG ZUR JAHRES-HAUPTVERSAMMLUNG DES SPORTVEREINS

Gemäß § 16 der Satzung hat der Sportverein djk Hiltrop-Bergen eine Jahres-Hauptversammlung auszuführen. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung – Vorsitzende

2. Wahl des Protokollführers

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Niederschrift der JHV 2015

5. Berichte Vorstand + Kassenprüfer

6. Entlastung (des Vorstands)

7. Beitragsanpassung

8. Anträge

9. Ehrung langjähriger Mitglieder

10. Verschiedenes

Die Berichte der einzelnen Fachschaften sind auf der Homepage abrufbar oder können über die Geschäftsstelle angefordert werden. Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor dem Termin der

Mitgliederversammlung schriftlich beim geschäftsführenden Vorstand einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Sigrid Leppak

Bochum, 30.03.2016

zurück zu Startseite







Jugendfreizeit 2015

Wir sind wieder zurück!

Drei Tage im Feriendorf des Sport- und Tagungszentrums Hachen.

Drei Tage schönstes Wetter.

Drei Tage an denen Sport, Spaß und Freundschaft an der Tagesordnung stand.

Wie schon im Vorjahr haben wir vom DJK Hiltrop e.V. mit unseren jungen Vereinsmitgliedern eine tolle Jugendfreizeitfahrt durchführen können. In diesem Jahr wurde erneut ein breites Spektrum an sportlichen und spielerischen Aktivitäten geboten.

So wurde z.B. Takeshi´s Castle zum Battlefield zweier Teams. Diese beiden Teams haben im Wechsel die Aufgabe, mit Bällen das anderen Team durch abwerfen daran zu hindern, eine bestimmte Strecke zu durchlaufen. Um nicht ganz schutzlos dem Ball werfenden Team ausgeliefert zu sein, wurden mehrere Stationen aufgebaut, wo das Team sich vor den Angriffen schützen kann.Beide Teams haben all ihre Kräfte und Treffsicherheit unter Beweis gestellt und riesigen Spaß gehabt.

In diesem Jahr können wir auf unsere Teilnehmer und Betreuer ganz besonders stolz sein. Denn diese haben die Möglichkeit ergriffen, um sich den Herausforderungen des Sportabzeichens zu stellen.

An dieser Stelle gratulieren wir den Teilnehmern zum Erreichen des Sportabzeichens für Kinder und Erwachsene. Die Leistungen reichten von Sportabzeichen Silber bis Gold!!!

Hierfür ein großes Lob. Weiter so


Neben dem Sport wurde natürlich auch in Punkto Spiel Einiges geboten.

So haben Magier über Stunden hinweg alle anderen Gruppenmitglieder in Tiere verzaubert. Und in der Zwischenzeit galt es als Team die beiden „bösen“ Magier ausfindig zu machen und dessen Machenschaften zu beenden.

Bei einem gemütlichen und geselligen Grillabend konnten jeder die Seele baumeln lassen und den Tag ausklingen lassen.

Eine letzte Schwimmabnahme am Sonntag in Kombination mit diversen Wassersportspielen bedeutete für uns alle das Ende eines wunderschönen Wochenendes.

Wir als Gruppe der Jugendfreizeit haben wieder einmal mehr bewiesen was Vereinsleben wirklich bedeutet. Daher freuen wir uns, insbesondere die jüngeren Mitglieder, für das Vereinsleben wieder einmal begeistern zu können.

Bis zum nächsten Jahr

Detlef, Tanja, Isa und Andreas

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, die diesjährige djk HB Jahres-Hauptversammlung findet statt:

am Montag, 20. April 2015 um 19.00 Uhr im evangelische Gemeindehaus

Die Leiter der Fachschaften sind dringend gehalten, die einzelnen Mitglieder unseres Vereins/ ihrer Fachschaft zur JHV einzuladen und Wichtigkeit zur Teilnahme deutlich zu machen, dass

der gesamte Vorstand und der Beirat neu zu wählen ist,

Information, Diskussion und Entscheidung anstehen,

die Ehrung der langjährigen Mitglieder erfolgt.

Änderung der Satzung und Beitragsordnung

Die Vorschläge für die Änderung der Satzung und Beitragsordnung können hier eingesehen werden.

Die formellen TOP der JHV werden rechtzeitig bekannt gegeben .

Mit freundlichen Grüßen

gez. Sigrid Leppak




Tagesordnung zur Jahres-Hauptversammlung des Sportvereins

Gemäß $ 16 der Satzung hat der Sportverein djk HiBe eine Jahres-Hauptversammlung auszuführen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung - Vorsitzende

2. Wahl des Protokollführers

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Niederschrift der JHV 2014

5. Berichte Vorstand + Kassenprüfer

5.1. Entlastung des Vorstands

6. Wahlen

6.1 Wahl eines Versammlungsleiters

6.2 Wahl Vorsitzende/r

6.3 Wahl stv. Vorsitzende/r

6.4 Wahl Geschäftsführer/in

6.5 Wahl Kassierer/in

6.6 Wahl von Kassenprüfern

6.7 Wahl Jugendwart

6.8 Wahl Beirat

7. Änderung der Beitragsordnung

8. Änderung der Satzung

9. Ehrung langjähriger Mitglieder

10. Anträge/ Verschiedenes

Die Berichte der einzelnen Fachschaften sind auf der Homepage abrufbar oder können über die Geschäftsstelle angefordert werden.

Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor dem Termin der Mitgliederversammlung schriftlich beim geschäftsführenden Vorstand einzureichen.

Die Vorschläge für die Änderung der Satzung und Beitragsordnung können hier eingesehen werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Sigrid Leppak

BO, 23.03.2015



Jugendfreizeitfahrt nach Hachen-Sundern

Nachdem wir im vergangenem Jahr erstmalig mit unseren DJK Nachwuchssportlern eine Freizeitfahrt unternommen haben, geht es auch in diesem Jahr wieder in die Natur.

Unter dem Motto: Sport verbindet, wollen wir in diesem Jahr natürlich wieder gemeinsam viel Spaß haben und Freundschaften fördern. Zudem bieten wir unseren jungen Sportlern etwas ganz Besonderes an: Die Abnahme des Jugendsportabzeichens !

Wir freuen uns schon alle darauf, wenn es am 1.- 3.Mai 2015 losgeht.

Möge das Wetter uns mit reichlich Sonne beglücken.


Euer Jugendwart

Andreas Schellmann

Jugendfreizeitfahrt 2015

Wir sind wieder zurück!

Drei Tage im Feriendorf des Sport- und Tagungszentrums Hachen.

Drei Tage schönstes Wetter.

Drei Tage an denen Sport, Spaß und Freundschaft an der Tagesordnung stand.

Wie schon im Vorjahr haben wir vom DJK Hiltrop e.V. mit unseren jungen Vereinsmitgliedern eine tolle Jugendfreizeitfahrt durchführen können. In diesem Jahr wurde erneut ein breites Spektrum an sportlichen und spielerischen Aktivitäten geboten.

So wurde z.B. Takeshi´s Castle zum Battlefield zweier Teams. Diese beiden Teams haben im Wechsel die Aufgabe, mit Bällen das anderen Team durch abwerfen daran zu hindern, eine bestimmte Strecke zu durchlaufen. Um nicht ganz schutzlos dem Ball werfenden Team ausgeliefert zu sein, wurden mehrere Stationen aufgebaut, wo das Team sich vor den Angriffen schützen kann.Beide Teams haben all ihre Kräfte und Treffsicherheit unter Beweis gestellt und riesigen Spaß gehabt.

In diesem Jahr können wir auf unsere Teilnehmer und Betreuer ganz besonders stolz sein. Denn diese haben die Möglichkeit ergriffen, um sich den Herausforderungen des Sportabzeichens zu stellen.

An dieser Stelle gratulieren wir den Teilnehmern zum Erreichen des Sportabzeichens für Kinder und Erwachsene. Die Leistungen reichten von Sportabzeichen Silber bis Gold!!!

Hierfür ein großes Lob. Weiter so


Neben dem Sport wurde natürlich auch in Punkto Spiel Einiges geboten.

So haben Magier über Stunden hinweg alle anderen Gruppenmitglieder in Tiere verzaubert. Und in der Zwischenzeit galt es als Team die beiden „bösen“ Magier ausfindig zu machen und dessen Machenschaften zu beenden.

Bei einem gemütlichen und geselligen Grillabend konnten jeder die Seele baumeln lassen und den Tag ausklingen lassen.

Eine letzte Schwimmabnahme am Sonntag in Kombination mit diversen Wassersportspielen bedeutete für uns alle das Ende eines wunderschönen Wochenendes.

Wir als Gruppe der Jugendfreizeit haben wieder einmal mehr bewiesen was Vereinsleben wirklich bedeutet. Daher freuen wir uns, insbesondere die jüngeren Mitglieder, für das Vereinsleben wieder einmal begeistern zu können.

Bis zum nächsten Jahr

Detlef, Tanja, Isa und Andreas

Kontakt    Impressum